Advertorial

Deutsch als Fremdsprache und Interkulturelle Bildung

Abschluss: 
Master
Abschluss Master: 
Master of Arts (M.A.)
Mastertyp: 
konsekutiv
Regelstudienzeit: 
4 Semester
Startsemester: 
nur Wintersemester
Studienform: 
Teilzeitstudium
Vollzeitstudium
Fachbereich: 
Sprach- und Kulturwissenschaften
Sachgebiet: 
Deutsch
Kulturwissenschaften
Schwerpunkt: 
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Deutsch als Zweitsprache
  • Mehrsprachigkeitsdidaktik
  • Mehrsprachigkeitsforschung
  • Umgang mit Differenz und Konflikten
  • Friedenspädagogik
  • Unternehmertum und Interkulturalität
  • Globalisierung und Ökonomie
Zulassungsmodus: 
örtliche Zulassungsbeschränkung

NC-Werte

SemesterNoteWSWSNote
WS 2014/15

Weitere Informationen zum Studiengang

Akkreditierung: 
k.A.
Hauptunterrichtssprache: 
Deutsch
Besonderheiten: 
Auslandssemester
Praxissemester
Zielgruppe: 

Absolventen eines Bachelorstudiengangs mit Schwerpunkt Deutsch als Fremd-/Zweitsprache

Zulassungsvoraussetzung: 
  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache / in germanistischer Linguistik oder einem anderen Fach mit linguistischem Schwerpunkt (Notendurchschnitt 2,5 oder besser).

oder

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium „Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung“ an der Pädagogischen Hochschule Weingarten (Notendurchschnitt 2,5 oder besser)

oder

  • Erfolgreich abgeschlossenes Lehramtsstudium mit einem Schwerpunkt auf Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache (z.B. durch einen überdurchschnittlichen Abschluss in einem einschlägigen Erweiterungsstudiengang oder eine mehrjährige Tätigkeit im Bereich DaF/DaZ nachweisbar)
  • Für ausländische Bewerber/ - innen: Nachweis über deutsche Sprachkompetenzen auf dem Niveau C1 (oder Test DaF 4/ DSH 2 / äquivalente Abschlüsse). Der Nachweis kann am Ende des ersten Semesters nachgereicht werden.

 

Anmerkung zum Studienbeitrag: 
[keine Angabe]