Advertorial

Advanced Practice in Healthcare - Advanced Clinical Practice

Abschluss: 
Master
Abschluss Master: 
Master of Arts (M.A.)
Mastertyp: 
weiterbildend
Regelstudienzeit: 
4 Semester
Startsemester: 
Winter- und Sommersemester
Studienform: 
Berufsbegleitend
Berufsintegrierend
Duales Studium
Fachbereich: 
Medizin, Gesundheitswissenschaften
Sachgebiet: 
Pflegemanagement/ Pflegewissenschaft
Schwerpunkt: 

Der Schwerpunkt des Masterstudiengangs liegt in der interprofessionellen Zusammenarbeit zwischen Patienten/Kunden und medizinischem und pflegerischem Fachpersonal.

Zulassungsmodus: 
örtliche Zulassungsbeschränkung

NC-Werte

SemesterNoteWSWSNote
WS 2014/15

Weitere Informationen zum Studiengang

Akkreditierung: 
ja
Hauptunterrichtssprache: 
Deutsch
Zielgruppe: 

Zielgruppe des Masters APH - Advanced Clinical Practice sind Fach- und Führungskräfte, die in Kliniken und Gesundheitseinrichtungen mit komplexen Versorgungsaufgaben beschäftigt sind.

Zulassungsvoraussetzung: 
  • Bachelor- oder vergleichbarer erster Hochschulabschluss
  • mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in zum Studiengang affiner Tätigkeit
  • mindestens 180 ECTS-Punkte
  • Abschluss mit Note 2,5 oder ECTS-Klassifizierung A oder B
  • weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen
Anmerkung zum Studienbeitrag: 
[keine Angabe]

Weitere Informationen

Im Master Advanced Practice in Healthcare mit der Studienrichtung Advanced Clinical Practice lernen Sie mit komplexen Versorgungsaufgaben in Kliniken und medizinischen Einrichtungen umzugehen. Durch umfassende Kenntnisse in den Gesundheitswissenschaften sind Sie in der Lage, die Schnittstelle zwischen Patienten/Kunden und medizinischen und pflegerischen Fachkräften zu bilden. Das Studium bereitet Sie auf die Zusammenarbeit in interprofessionellen Teams vor.