Advertorial

Bekomme ich BAföG, wenn ich studiere?


Eine einfache Antwort gibt es leider nicht. Zunächst ganz kurz vorweg: BAföG soll Studierende unterstützen, die sich ein Studium sonst nicht leisten könnten. Wenn du in guten Einkommensverhältnissen lebst und/oder über Vermögen verfügst, bekommst du wahrscheinlich auch kein BAföG.

Voraussetzungen
Darüber hinaus musst du bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllen. Zu den Kriterien zählen deine Staatsangehörigkeit, dein Alter und die Eignung. Grundsätzlich sind diese Voraussetzungen gegeben, wenn du deutscher Staatsangehöriger, unter 30 Jahren alt bist, ein Studium als Erstausbildung aufnimmst und danach positive Leistungsnachweise oder eine erfolgreiche Zwischenprüfung vorlegst. Natürlich gibt es Ausnahmen, z. B. erhalten auch Ausländer oder Ältere unter bestimmten Bedingungen BAföG.

Studentenwerk hilft
Die Berechnung des BAföGs erfolgt auf der Grundlage deiner individuellen Lebens-, Einkommens- und Vermögensumstände. Eine Prüfung lohnt sich immer. Insbesondere, wenn du dir unsicher bist. Laut Deutschem Studentenwerk wissen  viele Studieninteressierte und Studierende nicht, dass sie eine Förderung erhalten könnten. Eine kostenlose Beratung erhältst du z. B. bei deinem örtlichen Studentenwerk.

Weitere Infos erhältst du hier:  

Deutsches Studentenwerk

Bundesministerium für Bildung und Forschung

BAföG berechnen

BAföG-Rechner