Advertorial

„Was soll ich studieren?“ - Das richtige Bachelorstudium finden

Gastbeitrag
Text/Quelle: Border Concepts - concepts that work!
Foto: Simon Veith.

Das Abitur öffnet bekanntlich viele Türen. Vor allem ermöglicht es Absolventen, ein Studium aufnehmen zu können. Doch die Auswahl an potenziellen Studiengängen ist riesig und das Angebot weitet sich von Jahr zu Jahr aus. Die Entscheidung fällt daher alles andere als leicht. Was also studieren?

Entscheidungshilfen bei der Studienwahl

Glücklicherweise gibt es einige Entscheidungshilfen, die dabei unterstützen können, den richtigen Studiengang zu finden. Studienwahltests im Internet helfen dabei, eine passende Fachrichtung oder Studienfach zu finden. Hier können Angaben zur Persönlichkeit, den eigenen Interessen und Vorstellungen gemacht werden. Anhand der Informationen wird dann ein passender Fachbereich oder Studiengang vorgeschlagen. Ein Beispiel für einen solchen Test ist der Studienwahltest von BACHELOR AND MORE.

Wer sich nicht online informieren möchte, dem stehen Magazine und Ratgeber zur Studienwahl parat. Interessenten erhalten hier wertvolle Tipps, wie bei der Studienwahl vorzugehen ist und bekommen eine Bandbreite an Hochschulen unterschiedlicher Fachbereiche präsentiert.

Tage der offenen Tür oder Schnuppertage dienen dazu, einen Einblick in den Unialltag zu ermöglichen. Während dieser können beispielsweise Vorlesungen und Seminare besucht werden – oft auch während des „normalen Studienbetriebs“.

Neben Angeboten wie Tagen der offenen Tür oder Schnuppertagen präsentieren Hochschulen sich und ihre Angebote auch regelmäßig auf Studienwahlmessen und Informationsevents an Schulen. Durch solche Events können Interessenten innerhalb weniger Stunden mit potenziellen Hochschulen in Kontakt treten, Fragen im direkten Gespräch klären und sich unmittelbar vor Ort beraten lassen.

 

Auf ins Studium! Mit den Studienwahlmessen von BACHELOR AND MORE


Ordnung in das Chaos aus unzähligen Studienmöglichkeiten, bringen die Studienwahlmessen des Informationsdienstes BACHELOR AND MORE. Auf den Messen erhalten Interessenten wichtige Informationen rund um das Studieren an einem Ort und können mit zahlreichen Hochschulen aus dem In- und Ausland in Kontakt treten. Wer sich nicht nur informieren, sondern persönlich beraten lassen möchte, der kann auf der Ratgeber-Route mit Studienberatern und Experten aus dem Bildungssektor sprechen. Abgerundet werden die Veranstaltungen durch ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Das bieten die BACHELOR AND MORE Messen


Ob Medien, Wirtschaft und Management oder Mathematik und Naturwissenschaften – vertreten sind alle erdenklichen Fachbereiche und mehrere hundert Studiengänge. Von „Klassikern“ wie BWL, Soziale Arbeit oder Management bis hin zu ausgefalleneren Studiengängen wie Pferdewissenschaften oder Getränketechnologie ist nahezu alles dabei. Anzutreffen sind außerdem verschiedene Hochschultypen: Business Schools, Hochschulen, Universitäten aber auch Unternehmen informieren über ihr Angebot in Deutschland und im Ausland.

Das Vortragsprogramm versorgt Studieninteressenten mit Zusatzinformationen. Top-Speaker referieren über Themen wie Studieren im Ausland, Studienfinanzierung oder duale Studiengänge. Natürlich gibt es viele weitere Vorträge, die sich Besucher den gesamten Messetag über anhören können.

Ein weiteres Highlight der Messen: Die Ratgeber-Route! Auf dieser stehen Experten aus dem Bildungsbereich für Fragen zu Bewerbung, Finanzierung, der Planung der Laufbahn u. v. m. zur Verfügung. Interessenten können dafür einfach vorbeischauen, Termine müssen nicht vereinbart werden.

 

#BachelorMessen ganz in der Nähe!

Die Studienwahlmessen von BACHELOR AND MORE sind in vielen Städten Deutschlands sowie im Ausland anzutreffen. Folgende Termine finden bald in Deutschland statt:

 

#BachelorMesse Köln

Sonntag, den 10. November 2019

Palladium Köln

 

#BachelorMesse Stuttgart

Samstag, den 23. November 2019

ICS – Internationales Congress Center Stuttgart, Saal C1

 

#BachelorMesse Frankfurt

 Sonntag, den 01. Dezember 2019

Goethe-Universität Frankfurt/Campus Westend

 

#BachelorMesse Hamburg

Samstag, den 07. Dezember 2019

edel-optics.de Arena

 

#BachelorMesse München

Samstag, den 18. Januar 2020

MTC world of fashion/Haus 1

 

#BachelorMesse Münster

Sonntag, den 26. Januar 2020

Mensa am Ring

 

Die Bachelormessen finden jeweils von 10.00 bis 16.00 statt.

Achtung: Einige Workshops oder Vorträge beginnen bereits um 09.00 Uhr oder 09.30 Uhr.

Mit einer Online-Anmeldung kann der Messebesuch bereits im Vorfeld geplant werden. So können Beratungsgespräche vereinbart und Plätze in Vorträgen sowie Workshops vorgemerkt werden. Gezahlt wird erst am Messetag, die Anmeldung ist somit unverbindlich.

 

Kostenlos zur Messe?

Mit dem Code #STUDI-INFO sparen Besucher den Tagespreis von 5 € und erhalten kostenlosen Eintritt zur Bachelor- oder Master Messe!

Infos und Anmeldung zur den #BachelorMessen unter: www.bachelor-and-more.de/bachelor-messen/