Advertorial

Wohnstipendium gestartet: Ein Semester mietfrei im Ausland wohnen

Quelle / Text: Uniplaces
Foto: Modelfoto: Colourbox

Den eigenen Horizont erweitern, neue Menschen kennenlernen und eine fremde Kultur hautnah erleben – all dies sind Dinge, die sich Studenten für ihren Auslandsaufenthalt wünschen. Doch wie lässt sich dieser Traum realisieren und wer kann bei der Finanzierung des Auslandssemesters helfen? Das Uniplaces Stipendium ermöglicht insgesamt fünfzehn Studenten, ein Semester lang kostenlos im Ausland zu wohnen, egal wo auf der Welt.

Mzevinar aus Freiburg: Dank Stipendium zum Machu Picchu

Durch das Stipendium des internationalen Marktplatzes zur Vermittlung von Studentenunterkünften können Studenten einen unkomplizierten und mietfreien Auslandsaufenthalt genießen und die eingesparten Kosten anderweitig einsetzen – so wie Mzevinar, die in Freiburg studiert und die im vergangenen Jahr eines der Uniplaces Stipendien gewonnen hat: „Durch das Stipendium konnte ich, ohne Miete zahlen zu müssen, mein Auslandssemester in Chile verbringen. Statt für meine Wohnung, habe ich so meine Ersparnisse zum Reisen durch Südamerika genutzt. Ich war zu Silvester in Brasilien, besuchte den Nationalpark von Bolivien und Machu Picchu in Peru – ohne das Stipendium hätte ich garantiert nicht so viel von Südamerika gesehen.“

Auf Kreativität und Engagement kommt es an

Um eines der fünfzehn Uniplaces Stipendien zu gewinnen, müssen die Bewerber ihre Kreativität und ihr Engagement unter Beweis stellen: Sie müssen zeigen, dass sie sich bereits in ihrer Heimatstadt dafür einsetzen, ausländischen Studenten Land und Leute näher zu bringen. Ob sie ihre Kommilitonen zum Spätzle-Kochen nach Omas Rezept zu sich in die WG einladen oder beim Ausfüllen nervigen Papierkrams helfen – Studenten können sich per Video, Fotostory oder Essay mit ihrem Engagement bewerben.

Das Ergebnis wird dann auf der Uniplaces Stipendium-Website hochgeladen, auf der alle User für ihre Favoriten voten können. Eine sechsköpfige Jury bestehend u.a. aus Mitgliedern des Erasmus Student Network und dem Unica Network wählt schließlich die fünfzehn authentischsten und originellsten Beiträge aus aller Welt aus. Den Gewinnern winkt ein Semester mietfreies Wohnen im Ausland.

Die Bewerbung für das Uniplaces Stipendium sowie das Online-Voting sind bis einschließlich 30. Juni 2016 über http://scholarship.uniplaces.com/de möglich. Mitmachen können Studenten weltweit. Die fünfzehn Gewinner des Stipendiums werden am 14. Juli 2016 bekannt gegeben.

Dies könnte dich auch interessieren:

Tipps für den Aufenthalt im Ausland